AiVidens sammelt eine halbe Million Dollar, um Insolvenzrisiken vorherzusagen

Risikobewertung durch Nachweis
31 Ansichten Der Autor: Jürgen Messner
★★★★

Ein belgisches Fintech-Unternehmen, das mithilfe künstlicher Intelligenz Schuldenportfolios in Echtzeit bewertet und die beste Inkassostrategie ermittelt, schlägt BeAngels und Finance&Invest.brussels.

Ein Segen für Unternehmen, die jetzt vorsichtiger sein müssen mehr als je zuvor beim Abschluss von Transaktionen, um sicherzustellen, dass ihre ausstehenden Schulden beglichen werden und somit ihr Cashflow.

Brüssel, 18. Juni 2020 „Vertrauen ist das neue Geld!“. Das war's, und es war auch der Ausgangspunkt für drei Ingenieure mit unverkennbarer Ausbildung in Software und der internationalen Finanzbranche, sich vor knapp einem Jahr ihren Traum von der Selbständigkeit zu erfüllen. Der Einfallsreichtum und die Präzision ihrer Lösung hatten bereits den Giganten SAP überzeugt, der das Tool schnell in ihre ERP-Plattform integrierte. Gleichzeitig entwickeln mehrere Referenzkunden in unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern ihr Geschäft erfolgsversprechend und damit sicherer in Zusammenarbeit mit Unternehmen, deren Zahlungsausfallrisiko nun vor der Erbringung ihrer Dienstleistungen oder Produkte kalkuliert werden kann.

«Bargeld ist Sauerstoff für juristische Personen. Die Krise, die wir jeden Tag durchmachen, beweist dies“, sagt Edouard Beauvois, Mitbegründer und CEO von AiVidens. „Im Geschäft geht es in erster Linie darum, die richtige Grundlage zu haben ein entscheidender Schritt. Mit unserer intuitiven und flexiblen Cloud-Lösung teilen wir Unternehmen im Voraus mit, ob und wann ihre Kunden ihre Schulden bezahlen.“

Ein intelligenter Algorithmus, der harte Zahlen erzielt, neue Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz sensibler Daten und selten gesehene Erfahrungen... Mehr brauchte es nicht, um Angel-Investoren in einer Zeit zu interessieren, in der das Risiko sogenannter Domino-Ausfälle größer ist. denn je spielt in der Wirtschaft. Sowohl finanziell als auch in Bezug auf die Unterstützung stellen Finance&Invest.brussels und BeAngels AiVidens die Mittel zur Verfügung, um seine Ambitionen auf der Grundlage konkreter Erfolge und unbestreitbarer Wachstumspotenziale zu verwirklichen.

Allein in Europa haben Unternehmen im vergangenen Jahr, als alles gut lief, rund 200 Milliarden Euro durch Zahlungsausfälle verloren. Gemäß den mit SAP aufgestellten Hypothesen kann dieser Betrag mit einer leistungsstarken Lösung wie AiVidens um 20 % reduziert werden“, betont Pierre Erman, CEO von Finance&Invest.brussels. Und zu erklären. : „Mit seiner innovativen Technologie bietet AiVidens eine praktikable Lösung zur Verbesserung des Cashflows von Unternehmen und zur Vermeidung von Kundenzahlungsproblemen. Das hat uns überzeugt, dieses Unternehmen mitzugestalten und damit sein enormes Potenzial zu entwickeln.

Management ist Voraussicht, und wir können nur kontrollieren, was wir messen können. Big Data in Kombination mit künstlicher Intelligenz bietet vielen Wirtschaftsakteuren jetzt die Möglichkeit, das Abenteuer, auf das sie sich einlassen, besser zu verstehen. Die Vorhersage des Schweregrads eines Kunden durch objektive Bewertung seiner finanziellen Situation, die Analyse von Risiken und damit die Reduzierung des Prozentsatzes von Problemforderungen, das Vorschlagen der besten Vorgehensweise zur Lösung von Problemen und schließlich ein angemessenes Kundenbeziehungsmanagement sind die Teile eines komplexen Puzzles, das unsere Unternehmer für ihre ersten Kunden, echte Pioniere auf diesem Gebiet.

"Als unabhängige Immobilienverwalter und -berater geht unsere Mission weit über die reine Verwaltung der Logistik der Vermögenswerte unserer Kunden hinaus", sagt Gilles Nayart, CEO von Cobelpro. « Wir positionieren uns auch als bevorzugter Partner für das Risikomanagement. Aus diesem Grund verwenden wir die AiVidens-Lösung, die unseren Hausbesitzern ein leistungsstarkes Vorhersagetool zur Verfügung stellt, mit dem sie die fundiertesten Entscheidungen treffen und so ihr Portfolio optimal verwalten können. Einerseits können sie Verständnis für einen Mieter zeigen, der aus triftigen Gründen seinen Verpflichtungen nicht nachkommen kann, und andererseits können sie misstrauisch gegenüber denen sein, die ihr Vertrauen missbrauchen wollen. Wir hatten AiVidens schon lange vor der Corona-Krise im Auge und können nur zu dem Schluss kommen, dass ein solches Tool in diesen wirtschaftlich und ethisch schwierigen Zeiten umso mehr eine echte Bereicherung ist.“

„Die CFOs von morgen sind sich der Wettbewerbsvorteile von Predictive Data Analytics bei der Unterstützung von Vertriebsteams und der Überwachung der Unternehmensführung bewusst. Dies ist also ein neues Paradigma, das seinen Platz im Herzen des Geschäfts einnimmt, wo Finanzen zu einem proaktiven Treiber und nicht zu einem reaktiven Analysten werden“, schließt Claire Munch, CEO von BeAngels . „Es geht absolut nicht um Verifizierung und anschließendes Branding. Dieser ausgezeichnete Moralkodex ist auch eines der Elemente, die uns davon überzeugt haben, zu investieren. Die Motivation von AiVidens besteht darin, seinen Kunden zu ermöglichen, die Situation ihrer Kunden zu verstehen, indem sie die Fakten vollständig kennen, sodass Gläubiger und Schuldner harmonisch zusammenarbeiten können, um ihre Ziele gemeinsam zu erreichen!

Über Finance&Invest.brussels: Finance&Invest.brussels ist eine öffentliche Einrichtung in Brüssel. Es vereinfacht und ergänzt die Finanzierungskette für Unternehmen, die in der Region Brüssel-Hauptstadt Werte in Form von Darlehen, Beteiligungen oder Garantien schaffen. Seine Mission ist es, Unternehmen bei ihrer Gründung, Entwicklung, Innovation, Internationalisierung, grünen Umstellung oder Akquisition zu unterstützen.
finance&invest.brussels konzentriert sich auf zwei spezifische Zielgruppen: einerseits Start-ups, KMU (Investitionen von 100.000 bis 5 Millionen Euro) und andererseits SOHO, Sozialunternehmen und Genossenschaften (Investitionen von € 5.000 bis 150.000 €).

Über Be Angels. Das Be Angels-Netzwerk wurde vor 20 Jahren gegründet, um zwei Zwecken zu dienen: jungen Start-ups zu helfen, die Schwierigkeiten haben, Finanzierung und Unterstützung zu erhalten, und Investoren ein organisiertes, strukturiertes Netzwerk zur Verfügung zu stellen, um Investitionen in die Realwirtschaft zu unterstützen. Dies ist die Essenz des Geschäfts, aber das Be Angels-Netzwerk hat andere Existenzzwecke, wie z. B. Bewusstseinsbildung, Ausbildung, Unterstützung, Beratung und Anleitung derer, die ein "Business Angel" werden oder in einem solchen Unternehmen Geld sammeln möchten. privater Investor. In sogenannte Startups zu investieren ist ein Beruf. Be Angels bietet allen seinen Investoren Beratung und Zugang zu einem exklusiven Netzwerk. Es hilft Investoren auch, das Unternehmen, das sie finanzieren, strategisch zu lenken und eine aktive Rolle zu übernehmen.

Über cobelpro: Das Unternehmen wurde 1992 gegründet und hat sich seitdem zu einem der größten unabhängigen Immobilienverwalter und -berater in Belgien entwickelt.
Cobelpro konzentriert sich auf die Verwaltung von Gewerbe- und Wohnimmobilien Anwesen. Darüber hinaus ergänzt das Unternehmen sein Angebot für Immobilieneigentümer durch Beratung bei der Verwaltung und dem Betrieb ihrer Immobilien.
Mit seinem Hauptsitz in Antwerpen und Niederlassungen in Brüssel, Wallonisch-Brabant und Luxemburg ist Cobelpro in fast allen Ländern der Welt. Belgien und das Großherzogtum Luxemburg.

Kommentare (0)